Enzyklopädie

Sonderkonditionen, Aktionen und wertvolle Tipps zur Optimierung Ihrer nachhaltigen Geldanlage

14. November 2018

Der Best-in-Class Ansatz ist heute der wohl weltweit am häufigsten verwendete Ansatz für einen ethisch-ökologischen Investmentstil. Er setzt auf eine Unterteilung der Anlagen in verschiedene Klassen – meist sind das Branchen wie Automobil, Einzelhandel, Maschinenbau etc.

Innerhalb dieser Klassen werden alle Unternehmen nach einem ethisch-ökologischen Kriterienkatalog bewertet und in eine Rangliste einklassifiziert. Man investiert dann nur in zum Beispiel die 20 Prozent der Unternehmen, die innerhalb Ihrer Branche zu den nachhaltigsten gehören.