Enzyklopädie

Sonderkonditionen, Aktionen und wertvolle Tipps zur Optimierung Ihrer nachhaltigen Geldanlage

14. November 2018

Die Abgeltungssteuer auf Kapitalerträge wurde in Deutschland zum 1.1.2009 eingeführt.

Damit werden automatisch Steuern von Banken auf erzielte Gewinne einbehalten und an den Fiskus abgeführt, ohne dass der Anleger selbst etwas dafür tun muss. Seine Steuerschuld ist damit “abgegolten”.